German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
  • Florida Keys Karibisches Flair
  • Florida Keys Karibisches Flair
  • Florida Keys Karibisches Flair

Florida Keys Highlights

  • Schnorcheln oder Tauchen
  • Angeln in Islamorada
  • Robbie's Tarpons füttern
  • Beachen im Bahia Honda State Park
  • Seven Mile Bridge entlang fahren
  • Sonnenuntergang in Key West zelebrieren

Florida Keys Highlights

  • Schnorcheln oder Tauchen
  • Angeln in Islamorada
  • Robbie's Tarpone füttern
  • Bahia Honda State Park
  • Seven Mile Bridge
  • Sonnenuntergang in Key West zelebrieren

Karte: Florida Keys

Drucken
keys3Wasser, sehr viel Wasser – türkisfarben, warm und klar – umgibt die paradiesisch anmutenden  Florida Keys. Die 180 Kilometer lange Inselkette hält viele Überraschungen bereit und eine Fahrt dorthin sollte nicht nur mit dem Ziel Key West unternommen werden – auch wenn das die bekannteste und ausgeflippteste unter den 45 Inseln ist. Ein bisschen weltfremd, ein wenig abenteuerlich und insgesamt sehr träge empfindet man die Einwohner, deren Herkunft im Großen und Ganzen höchst unterschiedlich ist und dennoch haben sie alle eines gemeinsam: Sie sind ein wenig anders als alle anderen.

Die einen fühlen sich besonders in Key West sehr wohl im Umfeld der Schwulen- und Lesbenszene. Es gibt zahlreiche Aussteiger, die ihr stressiges Leben hinter sich gelassen haben. Die Künstlerszene ist besonders ausgeprägt. Gebürtige Wasserratten verdienen ihren Lebensunterhalt mit allem, was das Meer zu bieten hat. Ruheständler möchten von ihrem früheren Leben nichts mehr wissen. Und eine Spezies sind die Touristen, die meist nur mal gucken kommen und dann wieder weg sind. Die wenigsten von ihnen verbringen ihren ganzen Urlaub auf den Keys sondern sind viel mehr auf der Durchreise einer Rundreise. Die Fahrt über die 42 Brücken gipfelt in der Überquerung der Seven-Mile-Bridge, einem Wunderwerk der Technik. Soweit das Auge reicht sieht man nur Wasser und fühlt sich wie auf einer Autofähre, denn man kann das Lenkrad ruhig los lassen – Tempomat rein und immer nur geradeaus fahren.

Die Inseln im Überblick

keys1Key Largo ist die größte Insel, der Name war schon Programm als Humphrey Bogart 1948 hier als Gangster unterwegs war. Hier sind vor allem Schnorcheln und Tauchen im John Pennekamp Coral Reef State Park angesagt. Islamorada bezeichnet sich selbst als „Sport Fishing Capital of the World“. Wer hier einmal die Angel ausgeworfen hat, möchte das immer wieder tun, sollte aber für die Schwergewichte aus dem Atlantik auch gut ausgerüstet sein. Bahia Honda lockt mit seinen traumhaften Sandstrand im Bahia Honda State Park die Natur- und Badefreunde und Looe Key mit den lebenden Korallenriffen mit spitzzackigen Gipfeln und tiefen Schluchten die Freunde des Tauchsports. Einen wunderbaren tropischen Wald und das Siedlerleben im frühen 20. Jahrhundert kann man in Marathon entdecken. Auf halben Wege zwischen Key Largo und Key West lässt sich hier sehr gut ein Zwischenstopp einlegen. Auf Long Key kommen Vogelfreunde, Kanuten und Camper in der Long Key State Recreation Area auf ihre Kosten nachdem letztere nicht vergessen haben, zu reservieren. Und was wären die Florida Keys ohne Key West? Karibikfeeling und die pure Lust am Leben gibt es in kunterbunten verrückten Conch Republic. Am Ende der USA ist Kuba schon erahnbar, in der Sloopy Joe Bar ist man Hemingway ganz nah und am Mallory Square möchte man nach der untergehenden Sonne greifen.

Wasser und nochmals Wasser

keys2Natürlich kann man überall auf den Keys ausgiebigst dem Wassersport frönen. Es gibt Boote oder Bootstouren zu mieten. Angeltouren werden in jeder beliebigen Form von stundenweise bis ein paar Tage angeboten mit der Zielvorgabe von kleinen bis ganz großen Fängen beim Hinterland oder Tiefseefischen. Parasailing, Wasserski, Schnorcheln, Tauchen bis hin zum Bananenboot fahren, lässt sich hier alles ausprobieren, was einem wassersporttechnisch einfällt. Was will man auch sonst machen, viel Land gibt es ja nicht. Kulinarisch muss man sich nur entscheiden, welchen Fisch oder welches Krebsgetier man essen möchte, frisch ist es allemal. Und der Cocktail bei kubanischer Salsa Musik am Abend wird in Key West zur Sehnsuchtsvorstellung, wenn man wieder daheim ist.

Florida Keys Videos


Von Key Largo bis Key West


Zubereitung von selbstgefangenen Florida Keys Lobster


Florida Keys – ein Überblick

Videos


Familienspaß auf den Keys


Flug über Key West, Bahia Honda und die Florida Keys
Do, Okt 19, 2017

Suche

Florida Keys Touristinfo

Florida Keys und Key West Visitors Bureau
PO Box 1146, Key West
Tel.: +1 800 352 5397

Klimatabelle Key West

Klima Keys

Partly Cloudy

26°C

Key West, Fl

Partly Cloudy

Humidity: 87%

Wind: 17.70 km/h

  • 18 Oct 2017

    Scattered Showers 28°C 25°C

  • 19 Oct 2017

    Thunderstorms 30°C 24°C

Florida Keys Galerie

Schönste Bilder

Schicken Sie uns Ihre schönsten Urlaubsbilder an florido@florida-scout.com. Wir präsentieren diese hier.
Bonita Springs
Anna Maria Island
Caloosahatchee River
Magic Kingdom Parade in Orlando
Miami Beach