German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
  • Naples
    Naples Italienisches Flair
  • Naples
    Naples Italienisches Flair
  • Naples
    Naples Italienisches Flair

Naples Highlights

  • Millionenschwere Villen angucken und vor Neid platzen
  • Bummeln auf dem Gulfshore Blvd
  • Old Naples Spaziergang
  • Angeln am Pier oder wenigstens zugucken
  • ab 22 Uhr Nachtruhe

Naples Highlights

  • Millionenschwere Villen angucken und vor Neid platzen
  • Bummeln auf dem Gulfshore Blvd
  • Old Naples Spaziergang
  • Angeln am Pier oder wenigstens zugucken
  • ab 22 Uhr Nachtruhe

Karte: Naples

Drucken

Naples von A bis Z

Florido perfekter TagDer perfekte Tag in Naples

Am noch kühlen Morgen machen wir uns auf nach Old Naples, um ein bisschen Luxusluft zu schnuppern. Wir schlendern auf der 3rd St S und/oder der 5th Ave S und shoppen ein bisschen in den teuren Boutiquen, wenn wir gut betucht sind. Falls nicht, genießen wir einfach das tolle italienisch Flair. Für die Naturliebhaber empfiehlt sich alternativ ein Besuch im Corkscrew Swamp Sanctuary, wo es Flora und Fauna zu erleben gibt.

Naples3Über die Mittagszeit entspannen wir uns am weißen Sandstrand und türkisfarbenem Meer. Hier lässt sich natürlich auch jede Menge Wassersport treiben. Wieder frisch und munter gibt es am Nachmittag eine kleine Autospazierfahrt durch den Stadtteil der Millionäre: beginnend am Naples Pier südlich in den Gulf Shore Blvd S abbiegend über den Gordon Dr. und wieder zurück. Auch wenn nicht immer die prächtigen Häuser hinter den üppigen Einfahrten zu sehen sind, kann man erahnen, wie toll es die Schönen und Reichen hier haben.

Naples4Anschließend lohnt ein Besuch auf dem Naples Pier. Hier gibt es immer ein paar Angler, die ihren Feierabend genießen und sich dabei in der Gesellschaft von Pelikanen befinden. Am Abend findet man ganz sicher ein Lokal fürs Dinner, denn davon gibt es in Naples viele und gute noch dazu. Für die Nacht sind die Aussichten nicht so günstig, denn Nightlife ist hier aufgrund der Bevölkerungsstruktur Fehlanzeige. Also einfach einmal richtig ausschlafen für die Abenteuer, die noch kommen.

Daten und Fakten:

Einwohnerzahl: 19.537 (Stand 2010)
Bevölkerungsdichte: 628,2 Einwohner je Kilometer
Größe: 37,3 km² (ca. 14 mi²) davon 31,1 km² (ca. 12 mi²) Land
County: Collier County
Koordinaten: 26° 9‘ N, 81° 48‘ W
Vorwahl: +1 239

Geschichte von Naples

Naples2Zum Beginn des 18. Jahrhunderts lebten in dem Gebiet des späteren Collier County Indianer vom Stamm der Calusa und der Creek. Diese befanden sich regelmäßig im Krieg. Durch die Engländer unterstützt überfielen die Creek-Indianer den Calusa Stamm im von Spanien besetzten Teil Floridas. Ein halbes Jahrhundert später waren die Calusa-Indianer schließlich ausgerottet. Der aus Philadelphia stammende Hamilton Disston kaufte dem Staat Florida im Jahr 1877 einen etwa 300 km langen Küstenabschnitt entlang der Küste des Golfs von Mexiko für 25 Cents pro Parzelle ab. Eine Parzelle umfasste 4000 m², die Disston anschließend für 10 USD an Einwanderer verkaufte und damit die Besiedlung startete.

Er verkaufte allerdings nur wenig Grundstücke, so dass das Wachstum der Stadt stagnierte, bis im Jahre 1886 kaufte eine Investorengruppe aus Kentucky in die Gegend um das spätere Naples kam. Die Investoren um den ehemaligen US-Senator John Stuart Williams und dem Geschäftsmann Walter Haldeman kauften Land von der Stadt, um darauf Winterdomizile für wohlhabende Geschäftsleute aus dem Norden zu erstellen. Ein erster kleiner Aufschwung stellte sich ein. In diesem Jahr wurde die Stadt Naples offiziell gegründet. Es dauerte noch 36 weitere Jahre, bis sich die Lage für die Stadt erheblich verbesserte: 1922 kam der Millionär Barron Gift Collier und kaufte ebenfalls Land. Später wurde das County nach ihm benannt. Zudem baute er auf eigene Kosten den Tamiami-Trail, eine Fernstraße die durch die Everglades von Tampa nach Miami führt.

1926 kam die Eisenbahn und Naples erhielt einen eigenen Bahnhof. Die Stadt entwickelte sich dennoch nur langsam und blieb bis in die 1950er Jahre ein Fischerdorf und Winterdomizil. 1927 wurde die Eisenbahnstrecke von Punta Gorda bis Marco Island verlängert, welche aber 1944 bereits wieder stillgelegt wurde. Heute fährt die Seminole Gulf Railway von Arcadia über Punta Gorda, Fort Myers nach Naples.

Der Hurrikan Donna im Jahre 1960 verwüstete das Gebiet erheblich und vernichtete fast die Hälfte aller Gebäude in Naples und Umgebung. Daraufhin brachten die Zahlungen der Versicherungen und der Neuaufbau der Stadt endlich den erhofften Aufschwung. Heute ist Naples eine exklusive Stadt und gilt als City of Millionaires.

Naples Videos


Landung in Naples


Zehn "Things to do"

Videoa

 
Video Tour durch und über Naples
Do, Okt 19, 2017

Suche

Naples Touristinfo

The Greater Naples Chamber of Commerce
2390 Tamiami Trail N #210, Naples
Tel.: +1 239 262 6376
9 bis 17 Uhr Montag bis Freitag

Drucken

Klimatabelle Südwest

Klima Suedwest2

Partly Cloudy

26°C

Naples, Fl

Partly Cloudy

Humidity: 87%

Wind: 17.70 km/h

  • 18 Oct 2017

    Scattered Showers 28°C 25°C

  • 19 Oct 2017

    Thunderstorms 30°C 24°C

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Naples Galerie

Schönste Bilder

Schicken Sie uns Ihre schönsten Urlaubsbilder an florido@florida-scout.com. Wir präsentieren diese hier.
Bonita Springs
Anna Maria Island
Caloosahatchee River
Magic Kingdom Parade in Orlando
Miami Beach